Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Rechtliche Hinweise



1. ANWENDUNG DER ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN

1.1. Anwendungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) gelten ohne Einschränkung oder Vorbehalt für alle Verkäufe von Produkten (im Folgenden „Produkte“), die auf der Website des Händlers unter der folgenden URL-Adresse abgeschlossen werden: www.hormonhaushalt.com (nachfolgend die „Website“), zwischen der Gesellschaft NUTRISOLUTION.FR, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister von Paris unter der Nummer 498 554 641, mit Sitz in 11, rue Christophe Colomb in 75008 Paris (nachfolgend „NUTRISOLUTION.FR“) und jedem Verbraucher im Sinne der französischen Gesetzgebung und Rechtsprechung (nachfolgend der „Kunde“).

NUTRISOLUTION.FR behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit und ohne Vorankündigung einseitig anzupassen oder zu ändern. Die für den Verkauf von Produkten geltende Version der AGB ist diejenige, die zum Zeitpunkt der Bestellung von Produkten durch den Kunden auf der Website angezeigt wird. Diese AGB sind in französischer Sprache verfasst.

1.2. Akzeptanz der AGB

Die vorliegenden AGB sind für die Kunden und allgemeiner für jeden Internetnutzer direkt durch Anklicken des Links „AGB“ auf allen Seiten der Website zugänglich. Die Bestellung von Produkten durch den Kunden impliziert daher die vollständige und vorbehaltlose Annahme der AGB durch den Kunden. Es darf keine bestimmte Bedingung über diese AGB herrschen.

2. PRODUKTBESCHREIBUNG UND -VERFÜGBARKEIT

2.1. Produktbeschreibung

NUTRISOLUTION.FR bietet dem Kunden die Möglichkeit, ihr Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln, die auf der Website genauer beschrieben werden, zu bestellen und zu erwerben. Die zum Verkauf stehenden Produkte sind diejenigen, die am Tag der Bestellung auf der Website angezeigt werden. Auf der Website sind Informationen über die wesentlichen Merkmale der einzelnen Produkte zugänglich (Fotos, Spezifikationen, Beschreibung der Produkte usw.). Die Merkmale und Abbildungen sind nicht Bestandteil des Vertrags, aber so genau wie möglich. Sie können keine absolute Übereinstimmung mit dem Produkt gewährleisten. NUTRISOLUTION.FR verpflichtet sich, dem Kunden die in der Auftragsbestätigung angegebenen Produkte zu liefern.

2.2. Produktverfügbarkeit

NUTRISOLUTION.FR behält sich das Recht vor, jederzeit ein oder mehrere Produkte, die auf der Website zum Verkauf angeboten werden, zurückzuziehen und alle Informationen zu den Produkten zu ersetzen oder zu ändern. Bestellungen werden im Rahmen der verfügbaren Bestände erfüllt. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der Produkte verpflichtet sich NUTRISOLUTION.FR, den Kunden so schnell wie möglich per E-Mail an die vom Kunden bei seiner Bestellung auf der Website angegebene E-Mail-Adresse zu informieren. Der Kunde kann seine Bestellung stornieren und erhält von NUTRISOLUTION.FR so schnell wie möglich eine Rückerstattung.

3. PRODUKTPREISE

Die Preise der in Rechnung gestellten Produkte sind diejenigen, die zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung durch den Kunden auf der Website angezeigt werden. Die Preise sind in Euro angegeben, inklusive aller Steuern (TTC).

Die Versandkosten sind bei einer Bestellung einer einzelnen Dose vom Kunden zu tragen. Dieser Preis ist auf der Website angegeben. Bei Bestellung von mehr als einer Dose trägt der Verkäufer die Versandkosten, wie auf der Website angegeben. Die Preise der Produkte stellen in keiner Weise Angebote dar, die NUTRISOLUTION.FR über das Datum der Bestellung hinaus binden. NUTRISOLUTION.FR behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

4. BESTELLUNGEN

4.1. Bestellung

Die Aufgabe einer Bestellung auf der Website unterliegt der Einhaltung des von NUTRISOLUTION.FR eingerichteten Verfahrens, das aufeinanderfolgende Phasen umfasst, die zur Validierung der Bestellung führen. Um eine Bestellung für Produkte auf der Website aufgeben zu können, muss der Kunde zunächst ein Video ansehen, in dem die Produkte beschrieben werden. Durch Anklicken des Buttons „Nächster Schritt“ gelangt der Kunde auf eine zweite Seite, auf der er die Anzahl der Produkte, die er kaufen möchte, auswählen und durch Anklicken des Buttons „BESTELLEN“ dem elektronischen Warenkorb (im Folgenden „Warenkorb“) hinzufügen kann.

Es wird eine Zusammenfassung der Bestellung angezeigt, in der alle Informationen der Bestellung in Bezug auf die Menge der ausgewählten Produkte, den Preis der Produkte und die damit verbundenen Versandkosten zusammengefasst sind. Der Kunde wird dann aufgefordert, seinen Vor- und Nachnamen, seine E-Mail-Adresse und seine Lieferadresse mitzuteilen. Auf derselben Seite muss der Kunde seine Zahlungsmethode wählen (per Kreditkarte über die Schnittstellen von PayPal oder Paybox oder Dalenys). Wenn der Kunde sich dafür entscheidet, den Preis der Produkte über PayPal zu bezahlen, wird er auf die Seite der PayPal-Schnittstelle weitergeleitet, auf der er (a) entweder seine PayPal-Kennungen oder (b) direkt seine Bankdaten eingeben muss. Wenn der Kunde sich dafür entscheidet, den Preis der Produkte direkt per Kreditkarte zu bezahlen, wird er auf die Seite der Paybox- oder Dalenys-Schnittstelle geleitet, auf der er seine Bankdaten eingeben muss.

4.2. Bestellung

Die Produkte sind bei der Bestellung auf der Website zu bezahlen. Keine Bestellung von Produkten wird an den Kunden ausgeliefert, bevor nicht die vollständige Zahlung des Preises der Produkte durch den Erhalt einer Bestätigung des Zahlungseingangs für die Produkte durch NUTRISOLUTION.FR erfolgt ist. Die Bezahlung der Produkte kann per Kreditkarte (Visa oder Mastercard) über die Paybox- oder PayPal- oder Dalenys-Schnittstelle erfolgen. Die Zahlung erfolgt über die sicheren Zahlungsschnittstellen Paybox oder Paypal oder Dalenys, je nach der vom Kunden gewählten Zahlungsart, um alle mit dem Zahlungsmittel zusammenhängenden Daten so gut wie möglich zu schützen. Der Kunde kann hier auf die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Schnittstellen zugreifen: http://www1.paybox.com/mentions-legales/?lang=en und https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full?locale.x=de_DE und https://www.dalenys.com/terms-of-use/ Jegliche Garantie für die Sicherheit dieses Systems liegt vollständig in der Verantwortung von Paybox oder PayPal oder Dalenys und kann NUTRISOLUTION.FR nicht angelastet werden.

Zu keinem Zeitpunkt werden die Bankdaten des Kunden an Dritte weitergegeben. Der Auftraggeber erkennt ausdrücklich an, dass die Mitteilung seiner Kreditkartennummer auf der gesicherten Zahlungsschnittstelle Paybox oder PayPal oder Dalenys gleichbedeutend ist mit der Ermächtigung, sein Bankkonto bis zur Höhe des in Rechnung gestellten Preises zu belasten.

5. AUFTRAGSBESTÄTIGUNG UND STORNIERUNG

5.1. Auftragsbestätigung

Sobald die Zahlung durch den Kunden erfolgt ist und von NUTRISOLUTION.FR akzeptiert wurde, sendet NUTRISOLUTION.FR dem Kunden eine Auftragsbestätigung per E-Mail, in der die bestellten Produkte, der Preis der Produkte, die eventuellen Versandkosten für die Produkte, die Kontaktdaten von NUTRISOLUTION.FR, die zum Zeitpunkt des Verkaufs geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und ein Widerrufsformular enthalten sind. Die Auftragsbestätigung fasst den Gegenstand und die Bedingungen des Verkaufs zusammen. Sie dient als Nachweis für die Vollständigkeit der Bestellung und die Fälligkeit der in Ausführung der Bestellung fälligen Beträge und bildet den zwischen den Parteien geschlossenen Kaufvertrag.

5.2. Stornierung der Bestellung durch NUTRISOLUTION.FR

Im Falle einer von der Bank des Kunden über die Paybox- oder PayPal- oder Dalenys-Schnittstelle gemeldeten Verweigerung der Zahlungsautorisierung wird die Bestellung der Produkte durch NUTRISOLUTION.FR storniert. NUTRISOLUTION.FR behält sich die Möglichkeit vor, eine Bestellung aus einem beliebigen Grund nicht zu bestätigen, insbesondere aufgrund eines Problems bei der Lieferung von Rohstoffen, aus denen die Produkte bestehen, eines Problems im Zusammenhang mit der eingegangenen Bestellung oder mit den vom Kunden gelieferten Informationen, die die Lieferung ermöglichen (z. B. Fehlen einer Lieferadresse). Sollte ein Produkt nicht mehr vorrätig sein, wird NUTRISOLUTION.FR den Kunden so schnell wie möglich per E-Mail informieren. Im Falle der Stornierung eines Auftrages werden dem Kunden bereits gezahlte Kosten erstattet.

5.3. Stornierung der Bestellung durch den Kunden

Nach der Bestätigung der Bestellung durch NUTRISOLUTION.FR wird keine Änderung oder Stornierung der Bestellung von Produkten, aus welchem Grund auch immer, akzeptiert, unbeschadet der Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden unter den hier definierten Bedingungen.

6. PRODUKTAUSLIEFERUNG

6.1. Begriff der Lieferung

Unter Lieferung versteht man die Übergabe des physischen Besitzes der Produkte an den Kunden gemäß Artikel L.216-1 des französischen Verbraucherschutzgesetzes (im Folgenden „Lieferung“).

6.2. Lieferzeiten

NUTRISOLUTION.FR verpflichtet sich, die Bestellung zu bearbeiten und dem Kunden die Produkte innerhalb von 3 vollen Tagen ab dem Tag nach der Auftragsbestätigung zu liefern. Damit diese Fristen eingehalten werden können, muss der Kunde sicherstellen, dass er richtige und vollständige Angaben zur Lieferadresse gemacht hat. NUTRISOLUTION.FR kann nicht für eine Verzögerung bei der Lieferung der Produkte aufgrund eines Falles von höherer Gewalt im Sinne der geltenden Gesetze oder Rechtsprechung verantwortlich gemacht werden.

Erfolgt die Lieferung der Produkte mehr als dreißig (30) volle Tage nach der Auftragsbestätigung, steht es dem Kunden frei, den Auftrag zu stornieren und die Erstattung des Produktpreises und der damit verbundenen Kosten direkt auf der Website oder per Einschreiben mit Rückschein an die in Artikel 1.1. dieser AGB angegebene Adresse gemäß Artikel L216-2 des französischen Verbraucherschutzgesetzes zu verlangen. Die Bestellung gilt ab dem Eingang der Stornierungsmitteilung des Kunden bei NUTRISOLUTION.FR als storniert, es sei denn, die Lieferung hat in der Zwischenzeit stattgefunden oder die Verzögerung ist auf ein Ereignis höherer Gewalt zurückzuführen.

6.3. Ort der Lieferung der Produkte und Gefahrenübergang

Die Produkte werden an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Lieferadresse geliefert. Die Produkte werden bis zur Lieferung auf Risiko von NUTRISOLUTION.FR transportiert. Die Gefahr des Verlustes oder der Beschädigung geht ab dem Zeitpunkt der Lieferung auf den Kunden über.

7. WIDERRUFSFRIST

Gemäß den Bestimmungen des Artikels L221-18 des französischen Verbraucherschutzgesetzes hat der Kunde das Recht, innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen nach Lieferung des Produkts vom Vertrag zurückzutreten, ohne dass er seine Entscheidung begründen oder eine Vertragsstrafe zahlen muss.

Der Kunde wird NUTRISOLUTION.FR über die Ausübung seines Widerrufsrechts innerhalb der vorgenannten Frist mittels des der Bestellbestätigung per E-Mail beigefügten oder direkt auf der Website unter der Adresse www.equilibrehormonal.fr zugänglichen Widerrufsformulars informieren. Der Kunde sendet das Produkt in gutem Zustand und in der Originalverpackung mit der Originalrechnung auf eigene Kosten per Post spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Mitteilung an NUTRISOLUTION.FR über seine Entscheidung zum Widerruf unter den Bedingungen des Artikels L221-23 des französischen Verbraucherschutzgesetzes an die folgende Adresse zurück:

Endurance Logistique C/O Nutrisolution.fr, 537 rue Hélène Bouchet Lot n° 5, 78530 BUC Wenn NUTRISOLUTION.FR eine Wertminderung des vom Kunden zurückgesandten Produkts feststellt, die auf eine andere als die zur Feststellung der Art und der Eigenschaften des Produkts erforderliche Behandlung zurückzuführen ist, behält sich NUTRISOLUTION.FR das Recht vor, die Rückerstattung des Kaufpreises des Produkts zu verweigern. In diesem Fall wird das betreffende Produkt von NUTRISOLUTION.FR auf Kosten des Kunden an diesen zurückgeschickt.

Im Falle der Annahme des Widerrufs verpflichtet sich NUTRISOLUTION.FR, dem Kunden den vollen Preis des Produkts, einschließlich der Lieferkosten, innerhalb einer Frist von vierzehn (14) vollen Tagen ab dem Datum, an dem NUTRISOLUTION.FR über die Entscheidung des Kunden zum Widerruf informiert wurde, unter den Bedingungen der Artikel L221-19 und L221-24 des französischen Verbraucherschutzgesetzes zu erstatten. Rückerstattungen für Aufträge, die über die PayPal- oder Paybox- oder Dalenys-Schnittstelle bezahlt wurden, erfolgen über die Kreditkarte, die für die Zahlung über die eine oder andere Schnittstelle verwendet wurde, ohne Kosten für den Kunden.

8. GARANTIE UND KONFORMITÄT DER PRODUKTE

8.1. Gesetzliche Konformitätsgarantie

NUTRISOLUTION.FR verpflichtet sich, dem Kunden ein Produkt zu liefern, das mit der Auftragsbestätigung übereinstimmt, d.h. das für die üblicherweise von einem ähnlichen Produkt erwartete Verwendung geeignet ist oder das die zwischen den Parteien einvernehmlich festgelegten Eigenschaften aufweist oder das für eine vom Kunden gewünschte und NUTRISOLUTION.FR zur Kenntnis gebrachte und von dieser akzeptierte besondere Verwendung geeignet ist. NUTRISOLUTION.FR haftet für jede zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts bestehende Vertragswidrigkeit.

Falls der Kunde eine Vertragswidrigkeit des Produkts feststellt, muss er NUTRISOLUTION.FR innerhalb von zwei (2) Jahren ab dem Datum der Lieferung eine Reklamation direkt auf der Website oder per Einschreiben mit Rückschein an die in Artikel 1.1. der vorliegenden AGB angegebene Adresse mitteilen. Der Kunde muss das Produkt so schnell wie möglich nach der Reklamation an NUTRISOLUTION.FR an die in Artikel 1.1. dieser AGB genannte Adresse zurücksenden, ohne dass dem Kunden Kosten entstehen.

Mit Ablauf einer Frist von vierundzwanzig (24) Monaten ab Lieferung verjähren die Ansprüche des Kunden aus der Vertragswidrigkeit.

Artikel L217-4 des französischen Verbraucherschutzgesetzes: Der Verkäufer hat die Ware vertragsgemäß zu liefern und haftet für jede zum Zeitpunkt der Lieferung bestehende Vertragswidrigkeit.

Er haftet auch für Konformitätsmängel, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn diese ihm vertraglich anvertraut oder unter seiner Verantwortung durchgeführt wurde.

Artikel L217-5 des französischen Verbraucherschutzgesetzes: Das Objekt ist vertragskonform:

(1) Wenn es für die Verwendung geeignet ist, die üblicherweise von einer ähnlichen Ware erwartet wird, und, falls zutreffend:

- wenn es der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung entspricht und die Eigenschaften aufweist, die der Verkäufer dem Käufer in Form eines Musters oder Modells präsentiert hat;

- wenn es die Eigenschaften aufweist, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in der Werbung oder bei der Kennzeichnung, berechtigterweise erwarten kann;

(2) Oder wenn es die in gegenseitigem Einvernehmen zwischen den Parteien festgelegten Eigenschaften aufweist oder wenn es für eine vom Käufer gewünschte besondere Verwendung geeignet ist, die dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht und von diesem akzeptiert wurde.

Artikel L217-5 des französischen Verbraucherschutzgesetzes: Die Klage aufgrund der Vertragswidrigkeit verjährt nach zwei Jahren ab Lieferung der Ware.

8.2. Gesetzliche Garantie für verborgene Mängel:

NUTRISOLUTION.FR garantiert, dass die Produkte frei von verborgenen Mängeln im Sinne der Bestimmungen des Artikels 1641 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches sind, die die Produkte für die Nutzung, für die sie bestimmt sind, untauglich machen oder die diese Nutzung so beeinträchtigen, dass der Kunde sie nicht oder nur zu einem niedrigeren Preis erworben hätte, wenn er sie gekannt hätte. Für den Fall, dass der Kunde einen versteckten Mangel am Produkt feststellt, muss der Kunde NUTRISOLUTION.FR innerhalb von zwei (2) Jahren nach Entdeckung des besagten versteckten Mangels eine Reklamation direkt auf der Website oder per Einschreiben mit Rückschein an die in Artikel 1.1. dieser AGB angegebene Adresse mitteilen. Der Kunde muss das Produkt so schnell wie möglich nach der Reklamation an NUTRISOLUTION.FR an die in Artikel 1.1. dieser AGB genannte Adresse zurücksenden, ohne dass dem Kunden Kosten entstehen.

Artikel L217-13 des französischen Verbraucherschutzgesetzes: Die Bestimmungen dieses Abschnitts entziehen dem Käufer nicht das Recht, die in den Artikeln 1641 bis 1649 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuchs aufgeführten Klagen wegen Sachmängeln oder andere gesetzlich anerkannte Klagen vertraglicher oder außervertraglicher Art zu erheben.

Artikel 1641 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches: Der Verkäufer ist an die Gewährleistung für versteckte Mängel der verkauften Sache gebunden, die sie für den Gebrauch, für den sie bestimmt ist, untauglich machen oder diesen Gebrauch so sehr beeinträchtigen, dass der Käufer sie nicht oder nur zu einem niedrigeren Preis erworben hätte, wenn er sie gekannt hätte.

Artikel 1644 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuchs: In den Fällen der Artikel 1641 und 1643 hat der Käufer die Wahl, die Sache zurückzugeben und den Preis erstattet zu bekommen oder die Sache zu behalten und einen Teil des Preises erstattet zu bekommen. Artikel 1648 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches: Die Klage aufgrund von Sachmängeln muss vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Entdeckung des Mangels erhoben werden.

8.3. Kommerzielle Garantie:

Zusätzlich zu dem gesetzlich vorgesehenen Rücktrittsrecht von vierzehn (14) Tagen gewährt NUTRISOLUTION.FR dem Kunden eine kommerzielle „Zufriedenheitsgarantie“ für einen Zeitraum von 180 Werktagen, ab dem Datum der Lieferung der Produkte an den Kunden.

Um in den Genuss dieser Garantie zu kommen, muss der Kunde das Rücksendeformular hier herunterladen, ausfüllen und dann die bestellten Schachteln zusammen mit dem ausgefüllten Formular an die folgende Adresse schicken:

Endurance Logistique C/O Nutrisolution.fr, 537 rue Hélène Boucher Lot n° 5, 78530 BUC

Nur eine Reklamation pro Kunde, die im Rahmen der vorliegenden kommerziellen Garantie liegt, wird von NUTRISOLUTION.FR akzeptiert. Der Kunde wird durch die Gesamtheit seiner bei der Bestellung auf der Internetseite eingegebenen persönlichen Daten identifiziert. Eventuell gezahlte Versandkosten, Steuern und Zölle sind nicht Bestandteil der Erstattung. Darüber hinaus ist der Kunde für alle bei der Rücksendung des Produkts anfallenden Versandkosten selbst verantwortlich.

Im Falle einer Teilrückgabe bestellter Schachteln erfolgt die Rückerstattung für die Anzahl der Schachteln, die der Kunde zurückgesendet hat. NUTRISOLUTION.COM erstattet nur die zurückgegebenen Schachteln. Es kann lediglich eine einzige geöffnete Schachtel erstattet werden.

Wenn die Reklamation unter die Konditionen des vorliegenden Artikels fällt, verpflichtet sich NUTRISOLUTION.FR, dem Kunden den in Rechnung gestellten Preis so schnell wie möglich zu erstatten.

Unabhängig von dieser kommerziellen Garantie bleibt NUTRISOLUTION.COM an die gesetzliche Konformitätsgarantie und an die Garantie für versteckte Mängel des unter den Konditionen der Artikel 8.2 und 8.3 verkauften Produkts in Anwendung der Artikel L217-4 ff. des Verbraucherschutzgesetzes und 1641 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs gebunden.

Für weitere Fragen bezüglich einer Rückerstattung kann der Kunde den Kundendienst von NUTRISOLUTION.FR per E-Mail an sav@nutrisolution.fr oder unter der Nummer 01.47.20.15.95 (Montag bis Freitag, von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr) kontaktieren,

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

NUTRISOLUTION.FR hat nur eine Mittlerverpflichtung für alle Stufen des Zugangs zur Website, des Bestell- und Lieferprozesses. Der Kunde anerkennt, dass die Haftung von NUTRISOLUTION.FR für jegliche Unannehmlichkeiten oder Schäden, die mit der Nutzung des Internet-Netzwerks verbunden sind, ausdrücklich ausgeschlossen wird.

Der Kunde anerkennt darüber hinaus, dass die Haftung von NUTRISOLUTION.FR ausdrücklich ausgeschlossen wird, im Falle (a) einer unsachgemäßen Verwendung des Produkts durch den Kunden oder der Nichteinhaltung der Verwendungsempfehlungen, (b) des Ausbleibens von Ergebnissen (z. B. Gewichtsverlust oder effektive körperliche Veränderung) nach der Verwendung der Produkte und (c) indirekter, Folge- oder immaterieller Schäden, die der Kunde erleidet.

10. GEISTIGES EIGENTUM

Marken, Logos, Dokumente, Studien, Domainnamen, Bilder, Videos, Texte, Know-how und ganz allgemein alle anderen Informationen, die im Zusammenhang mit den Produkten geistigen Eigentumsrechten unterliegen, sind und bleiben ausschließliches Eigentum von NUTRISOLUTION.FR. Eine Übertragung von geistigen Eigentumsrechten durch diese AGB findet nicht statt.

Der Kunde nimmt insbesondere zur Kenntnis und akzeptiert, dass die Produkte geistigen Eigentumsrechten unterworfen sind.

Der Kunde darf die Marken, Logos, Domainnamen, Bilder, Videos, Texte, das Know-how und alle anderen geistigen Eigentumsrechte, die NUTRISOLUTION.FR gehören, nur mit ausdrücklicher, schriftlicher und vorheriger Genehmigung von NUTRISOLUTION.FR erwähnen oder nutzen. NUTRISOLUTION.FR behält sich das Recht vor, sich jeder Nutzung seiner geistigen Eigentumsrechte, die NUTRISOLUTION.FR als Fälschung, als unlauter, als Markenpiraterie oder im Widerspruch zu ihrem Image oder den von ihr gewährten Rechten betrachtet, zu widersetzen, diese zu stoppen und Schadensersatz zu verlangen.

11. SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN

11.1

Persönliche Daten werden auf der Website mit der Zustimmung des Kunden gesammelt, der alle seine Identifikationsdaten bei der Bestellung und bei der Zahlung des Preises der Produkte überträgt. Diese Daten sind für die Verwaltung der Aufträge durch NUTRISOLUTION.FR notwendig und können es dieser ermöglichen, den Kunden, sofern dieser sein Einverständnis gegeben hat, über jede kommerzielle Aktion zu informieren, die für ihn von Interesse sein könnte. NUTRISOLUTION.FR bewahrt die persönlichen Daten der Kunden auf und verpflichtet sich, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit der gesammelten Daten, aber auch ihre Vertraulichkeit zu gewährleisten, d.h. sicherzustellen, dass nur befugte Personen Zugang zu ihnen haben. Die Kunden können jederzeit auf ihre persönlichen Daten zugreifen, sie berichtigen und aktualisieren und nicht zuletzt ihrer Speicherung durch NUTRISOLUTION.FR widersprechen und ihre Löschung beantragen, indem sie eine E-Mail an die Kundendienstabteilung unter kontakt@nutrisolution.info senden. NUTRISOLUTION.FR verpflichtet sich, sich nach bestem Wissen und Gewissen um den Schutz der persönlichen Daten zu bemühen, um insbesondere zu verhindern, dass diese verfälscht, beschädigt oder an unbefugte Dritte weitergegeben werden. NUTRISOLUTION.FR verpflichtet sich, die relevanten persönlichen Daten ihrer Kunden nur an ihre Bankniederlassung zu übermitteln und sie auf keinen Fall außerhalb der Europäischen Union weiterzugeben.

11.2

NUTRISOLUTION.FR ist berechtigt, kommerzielle Aktionen (Promotions- und/oder Werbeaktionen) durchzuführen, und es steht ihr frei, ihren Kunden E-Mails zu schicken, um sie über ihre kommerziellen Aktionen zu informieren. Der Kunde kann diesen automatischen Werbesendungen jederzeit widersprechen, indem er auf den Link „Abmelden“ klickt, der in jeder von NUTRISOLUTION.FR erhaltenen E-Mail enthalten ist, oder per E-Mail oder per Einschreiben mit Rückschein an die in Artikel 1.1. dieser AGB angegebene Adresse.

12. STREITBEILEGUNG UND ANWENDBARES RECHT

12.1. Mediation:

Bei Streitigkeiten über das Zustandekommen, die Durchführung, Nichterfüllung oder Beendigung von Verkäufen, die in Anwendung dieser AGB abgeschlossen wurden, werden die Parteien versuchen, eine einvernehmliche Lösung zu finden. Der Kunde kann sich daher an einen Verbraucherschlichter gemäß Artikel L612-1 des französischen Verbraucherschutzgesetzes wenden. Um seinen Streitfall dem Vermittler zu unterbreiten, muss der Kunde:

(a) das Formular auf der Internetseite www.medicys.fr ausfüllen, oder

(b) den Antrag per normaler Post oder per Einschreiben an 73, boulevard de Clichy - 75009 Paris senden

Um zügig bearbeitet werden zu können, muss jeder Vermittlungsantrag des Kunden folgende Angaben enthalten: postalische, elektronische und telefonische Kontaktdaten des Kunden, Kontaktdaten von NUTRISOLUTION.FR, eine kurze Darstellung des Sachverhalts und den Nachweis der mit NUTRISOLUTION.FR unternommenen Vorarbeiten.

12.2 Anwendbares Recht und Gerichtsstandsvereinbarung:

Alle in den AGB enthaltenen Bestimmungen sowie alle darin genannten Kauf- und Verkaufsvorgänge unterliegen dem französischen Recht und den zuständigen französischen Gerichten.

13. RECHTLICHE HINWEISE

UNTERNEHMEN

NUTRISOLUTION.FR

Herausgeber

Boris Schrenzel

Adresse

11, rue Christophe Colomb - 75008 Paris

Grundkapital

1.000 Euro

Eintragung in das Handels- und Firmenregister

RCS Paris 835 050 485

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

FR 76835050485

Kontakt

E-Mail: kontakt@nutrisolution.info

Telefon: +33 0147201595

Hosting

Octopuce

https://www.octopuce.fr/

25, rue Popincourt - 75011 Paris